Großer Schillerfalter (Apatura iris)

///Großer Schillerfalter (Apatura iris)

Großer Schillerfalter (Apatura iris)

Der Große Schillerfalter ist ein prächtiger Schmetterling, der allerdings recht selten zu sehen ist, da er sich häufig in Baumwipfeln aufhält.

Großer Schillerfalter Steckbrief

  • Aussehen Schmetterling: Braun mit weißen Flecken und Binden, Oberseite bei Männchen je nach Lichteinfall blauviolett schillernd.1
  • Aussehen Raupe: Grün. Ältere Raupen mit 2 Kopfhörnern.2
  • Länge: 41 mm3
  • Spannweite:  80 mm4
  • Lebensraum: Auf Waldwegen von Laub- und Auwäldern mit Vorkommen von Weiden.5
  • Lebenserwartung: /
  • Fressfeinde: Vögel, Spitzmäuse, Frösche, Spinnen, Insekten, Katzen
  • Gefährdet durch: Lebensraumverlust, Pestizide, Bakterien, Viren, Pilze

 

Lebensweise/Fortpflanzung:

Der Große Schillerfalter fliegt zwischen Mitte Juni und Ende August. Ab Anfang Juli legt er vorwiegend an den unteren Ästen von Weiden-Büschen seine Eier ab. Hierbei bevorzugt er luftfeuchte und kühle Standorte in Wäldern. Die Raupen lassen sich von Anfang August bis Ende Mai beobachten.6
 

Überwinterung:

Der Große Schillerfalter überwintert als Raupe an Blattknospen oder in Astgabeln (seltener).7
 

Besonderheiten:

Der Große Schillerfalter lässt sich mit reifem Käse anlocken und ist nur in den Morgenstunden aktiv.8
 

Nutzen für den Naturgarten:

/
 

Nektarpflanzen für den Großen Schillerfalter:

Wasserdost und Kohldistel aber vor allem feuchte Erde, Exkremente und Aas.9
 

Raupenfutterpflanzen für den Großen Schillerfalter:

Vorwiegend Salweide.10
 

Das hilft dem Großen Schillerfalter:

Anpflanzung/Erhalt von Salweiden an Wald- und Wegrändern (luftfeucht und nordexponiert),11 Vermeidung von Versiegelung.
 

Auszeichnung:

Der Große Schillerfalter wurde zum „Schmetterling des Jahres 2011“ gewählt.12
 

Persönliche Anmerkungen:

/
 

Literaturhinweise

DREYER, WOLFGANG: Welcher Schmetterling ist das? 143 Arten einfach bestimmen, Stuttgart, Franckh-Kosmos-Verlag, 2013.

SETTELE, JOSEF | STEINER, ROLAND | REINHARDT, ROLF | FELDMANN, REINART | HERMANN, GABRIEL: Schmetterlinge – Die Tagfalter Deutschlands, Stuttgart, Eugen Ulmer KG, 2005, 2015.

STICHMANN, WILFRIED: Der große Kosmos-Tierführer, Stuttgart, Franckh-Kosmos-Verlag, 2005.

  1. Vgl. STICHMANN (2005), S. 350/1. []
  2. Vgl. SETTELE | STEINER | REINHARDT | FELDMANN | REINART | HERMANN (2015), S. 144. []
  3. STICHMANN (2005), S. 350/1. []
  4. STICHMANN (2005), S. 350/1. []
  5. Vgl. DREYER ( 2013), S. 34. []
  6. Vgl. SETTELE | STEINER | REINHARDT | FELDMANN | REINART | HERMANN (2015), S. 145. []
  7. Vgl. SETTELE | STEINER | REINHARDT | FELDMANN | REINART | HERMANN (2015), S. 144. []
  8. Vgl. DREYER (2013), S. 34. []
  9. Vgl. SETTELE | STEINER | REINHARDT | FELDMANN | REINART | HERMANN (2015), S. 144. []
  10. Vgl. DREYER (2013), S. 34. []
  11. Vgl. SETTELE | STEINER | REINHARDT | FELDMANN | REINART | HERMANN (2015), S. 144. []
  12. URL: http://www.bund-nrw-naturschutzstiftung.de/schmetterlinge_des_jahres/schmetterling_des_jahres_2011_grosser_schillerfalter/ [abgerufen am 25.10.18] []
Von |2018-11-27T18:11:03+00:00Oktober 25th, 2018|Schmetterlinge|Kommentare deaktiviert für Großer Schillerfalter (Apatura iris)