Das Bienenbuch

Das Bienenbuch

* Bild-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Das Buch wurde mir vom Dorling Kindersley-Verlag kostenlos für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

Inhalt

In ihrem Buch Das Bienen Buch: Bienen verstehen, schützen und halten* gibt das Autoren-Team einen Rundum-Einblick in das Thema „Bienen“, wobei der absolute Schwerpunkt auf der Honigbiene liegt.

Das Buch beginnt mit einem Einblick in die Wunderwelt der Bienen, wobei unter anderem Körperbau der Biene, ihre Evolution, das Thema Bestäubung sowie Wildbienen angesprochen werden. Ebenso werden umfangreiche Informationen zur Honigbiene wie zu ihren Kasten, dem Leben im Bienenstock, dem Schwänzeltanz, der Honigherstellung, Verteidigungsstrategien, Rückgang der Bienen etc. vermittelt.

Das zweite Kapitel behandelt das Thema „Bienen anlocken“ und widmet sich zunächst einmal dem Zusammenspiel von Bienen und Blumen. Im Anschluss daran werden einige Nisthilfen für Wildbienen sowie bienenfreundliche Pflanzen für den eigenen Garten vorgestellt.

Das Folgekapitel beschäftigt sich mit dem Einstieg in die Imkerei. Hier werden unter anderem Bienenbeuten sowie Werkzeug und Material vorgestellt, der richtige Standort besprochen und anfallende Arbeiten in der Imkerei wie beispielsweise das Öffnen der Beute, die Kontrolle des Stocks, Schädlinge und Krankheiten, Schwarm-Management und einiges mehr erörtert.

Das Buch endet mit dem Kapitel „Die Ernte genießen“, in welchem zum Beispiel Honigernte, Wachsgewinnung und Kerzengestaltung erklärt werden. Abschließend gibt es noch ein paar Rezepte, die Bienenprodukte als Bestandteile enthalten, wie beispielsweise für Prellungssalbe, Lippenbalsam, Körperbutter etc.

Im Anhang des Buches finden sich zudem Adressen für weiterführende Informationen.

Rezension

Für die Lektüre des Buches habe ich knapp 5 Stunden benötigt. Der Schreibstil des Autoren-Teams ist sehr verständlich und angenehm zu lesen. Hierzu trägt auch das Layout des Buches bei. Anstelle von seitenlangem Fließtext werden großzügig Zwischenüberschriften sowie zahlreiche Farbfotos, farbige Illustrationen und Infografiken verwendet, welche auflockern und dafür Sorge tragen, dass das vorliegende Material noch verständlicher wird.

Inhaltlich überzeugt mich das Buch auf ganzer Linie. Lediglich bei den vorgestellten Nisthilfen gibt es ein paar Ideen, die ich weniger geeignet finde. Da jedoch das Hauptaugenmerk auf der Honigbiene liegt und das Buch insgesamt unglaublich gut aufbereitet und lehrreich ist, fällt es mir absolut nicht schwer, bei der Gesamtbewertung von fünf Punkten zu bleiben.

Besonders hervorzuheben ist an diesem Buch ganz einfach die Umsetzung. Die Inhalte sind so spannend und verständlich aufbereitet, dass es eine Freude ist, mehr über das Thema „Biene“ zu erfahren. Wunderbar sind auch die farbigen Illustrationen und Farbfotos, die immens zum Verständnis und zur leichten Lesbarkeit des Buches beitragen. Auch die Tatsache, dass sehr viele verschiedene Aspekte rund um die Biene angesprochen werden, finde ich ganz besonders für Einsteiger in das Thema hilfreich.

Es ist häufiger der Fall, dass ein Buch aufgrund der Vielzahl angesprochener Aspekte „verwässert“, aber dies ist hier überhaupt nicht der Fall. Das Buch ist strukturiert, klar aufbereitet und schafft den Spagat zwischen Vielfalt und ausreichender Tiefe der verschiedenen Inhalte (für Einsteiger in das Thema) in meinen Augen mühelos.

Auch wenn man sich für das Thema Imkerei interessiert und einen Einstieg erwägt, kann das Buch für die erste Orientierung hilfreich sein. So bringt es dem Leser näher, was bei der Bienenhaltung auf ihn zukommen kann, welche Arbeiten anfallen, welches Material benötigt wird und kann somit als zusätzliche Entscheidungshilfe dienen.
 

Fazit

Das Bienenbuch ist ein liebevoll aufbereitetes Werk rund um die Biene, das interessierten Laien einen spannenden Rundum-Einblick in das Thema ermöglicht.

 

Bewertung

Gesamtbewertung: 5

(1 = nicht empfehlenswert / 5 = sehr empfehlenswert)

 

Weitere Informationen

  • Autor: Fergus Chadwick | Steve Alton | Emma Sarah Tennant | Bill Fitzmaurice | Judy Earl
  • Broschiert: 224 Seiten
  • Verlag: Dorling Kindersley-Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2017

 

Hinweis

Der Klick auf das Cover-Bild (Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm) führt dich auf die Detailseite des Buches beim Online-Versandhändler Amazon*. 

 

Von |2018-03-01T17:08:50+00:00März 1st, 2018|Buchrezensionen|Kommentare deaktiviert für Das Bienenbuch