Vögel in Europa: Über 500 Arten mit Vogelstimmen-CD

* Bild-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Das Buch wurde mir vom Dorling Kindersley-Verlag kostenlos für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

Inhalt

Rob Hume beschreibt in seinem Buch Vögel in Europa: Über 500 Arten mit Vogelstimmen-CD* alles in allem fast 800 Vogelarten aus Europa, dem Mittleren Osten und Nordafrika, wobei die Vögel Europas den Schwerpunkt des Buches darstellen.

Das Buch beginnt mit einer kurzen Einleitung, die darauf hinweist, wie das Buch zu benutzen ist. Auf den sich anschließenden Seiten gibt Rob Hume Informationen zur Vogelanatomie, zum Lebenszyklus der Vögel sowie Tipps zu Bestimmung und Beobachtung der verschiedenen Vogelarten.

Danach beginnt bereits die Auflistung der verschiedenen Vogelarten, wobei es zu verwandten Arten jeweils eine vorangestellte Einführung gibt. Die häufigen Vogelarten werden im Anschluss daran jeweils auf einer Seite vorgestellt. Zu jeder Art gibt es Farbfotos und Illustrationen.
Es finden sich Informationen zur wissenschaftlichen Ordnung, Familie und dem Artnamen. Körperlänge, Flügelspannweite und Gewicht werden ebenso aufgeführt wie Lebensdauer, Nahrung, Brutbiologie und typischer Lebensraum. Darüber hinaus gibt es eine Karte zu den Gebieten, in denen sich die Vögel aufhalten, es wird erwähnt, ob die Vögel eher in Trupps oder alleine anzutreffen sind und wie es um die Bestände steht.

Abgerundet werden die diversen Vogelbeschreibungen durch Informationen zu ähnlichen Arten beziehungsweise eventuell vorhandenen Unterarten sowie zu Flugmuster, Rufen/Gesängen und einem Hinweis darauf, in welchen Monaten die Art in Mitteleuropa anzutreffen ist.

Die selteneren Arten sind in kürzeren Portraits abgehandelt, wobei jeweils vier Vögel auf einer Seite beschrieben sind. Sehr seltene Gäste in Europa sind am Ende des Buches in Form einer Liste aufgeführt.

Auf der beiliegenden CD sind darüber hinaus die Stimmen von 99 Vogelarten festgehalten.
 

Rezension

Für die Lektüre des Buches habe ich circa 13 Stunden benötigt. Vögel in Europa lässt sich sehr angenehm lesen und ist darüber hinaus auch sehr schön strukturiert und aufbereitet. Hierzu tragen zum einen seine über 2.200 Farbfotografien und Illustrationen bei, aber auch die farbliche Kodierung ausgewählter Informationen.
Die gewählte Schriftgröße ist etwas kleiner gehalten, was in meinen Augen durchaus nachvollziehbar ist, da so je eine Vogelart auf einer Seite abgehandelt werden kann und hierdurch die Übersichtlichkeit des Buches insgesamt erhöht wird. Wer allerdings Probleme mit einer kleineren Schriftgröße hat, sollte eventuell zunächst einmal probelesen.

Auch inhaltlich handelt es sich bei dem vorliegenden Buch um ein mehr als gelungenes Werk. Die Beschreibung der verschiedenen Vogelarten umfasst das Wesentliche und ich war überrascht, wie viele Informationen auf einer Seite untergebracht werden konnten.

Die Informationen zu den jeweiligen Vögeln sind überaus strukturiert aufbereitet. Dies ist ein Punkt, den ich an diesem Buch besonders schätze. Dadurch, dass die Anordnung der Informationen für die verschiedenen Vogelarten immer gleich ist und für bestimmte Arten von Informationen bestimmte Farben gewählt sind, findet man sich als Leser äußerst schnell zurecht. Ein weiterer Pluspunkt ist in meinen Augen der Punkt „Ähnliche Arten“, der die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale zu ähnlichen Vogelarten zeigt. Hiervon profitieren zwar nicht nur, aber besonders stark Einsteiger der Vogelbestimmung, da es einige Vogelarten gibt, bei denen Verwechslungsgefahr besteht.

Sehr schön finde ich zudem die Informationen zur Lebensdauer und dem Gefährdungsstatus der verschiedenen Vogelarten, da dies Informationen sind, die nicht in jedem Buch zur Vogelbestimmung zu finden sind. Auch die Tipps zu Vogelbestimmung und Vogelbeobachtung empfinde ich als hilfreich.

Das Sahnehäubchen stellt die beiliegende CD dar, die 99 Vogelstimmen häufigerer Vogelarten enthält und deren Tracks in Form eines CD-Symbols bei den Vogelbeschreibungen sowie am Ende des Buches in Listenform den jeweiligen Vogelarten zugeordnet sind.
 

Fazit

Vögel in Europa ist ein ausgezeichnetes Buch, das umfassend und auf einen Blick über die verschiedenen Vogelarten in Europa informiert und zudem mit der beiliegenden Vogelstimmen-CD punktet.

 

Bewertung

Gesamtbewertung: 5

(1 = nicht empfehlenswert / 5 = sehr empfehlenswert)

 

Weitere Informationen

  • Autor: Rob Hume
  • Broschiert: 480 Seiten
  • Verlag: Dorling Kindersley-Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungstermin: Januar 2016

 

Hinweis

Der Klick auf das Cover-Bild (Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm) führt Sie auf die Detailseite des Buches beim Online-Versandhändler Amazon*.