Tag des Deutschen Apfels

Tag des Deutschen Apfels

Ein noch recht junger Aktionstag ist der seit dem Jahr 2010 bestehende Tag des Deutschen Apfels. Er wird jedes Jahr am 11. Januar gefeiert. Ins Leben gerufen wurde er von der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) im Rahmen der Kampagne „Deutschland – Mein Garten“, um der Bevölkerung den Sortenreichtum und die Qualität unserer einheimischen Äpfel vor Augen zu führen. Im Zuge der Feierlichkeiten wurden im Jahr 2011 in fünf verschiedenen deutschen Städten etwa 40000 Äpfel verschiedener Sorten kostenlos an Passanten und Pendler verteilt. Im Jahr 2014 fand eine Verteilung von Gratis-Äpfel an Schulen in Berlin und Hamburg statt, um auch junge Menschen für gesunde Snacks zu  begeistern.

 

Wussten Sie, dass …

  • … der Vitamingehalt der Apfelschale circa 7 mal so hoch ist wie der des Fruchtfleischs?
  • … viele gesunde Stoffe aus den neueren Apfelsorten herausgezüchtet wurden, um den Apfel süßer zu machen?
  • … es in Deutschland geschätzte 2000 Apfelsorten gibt?
  • … Sie davon in der Regel nur ca. 7 Sorten im Supermarkt finden?
  • … es Apfelsorten wie Knebusch, Roter Gravensteiner, Berlepsch und Ananas Renette gibt?
  • … es historische Apfelsorten für Apfelallergiker gibt, die besonders verträglich sind?
  • … Streuobstwiesen als Refugium für alte Obstsorten gelten?
  • … in Streuobstwiesen zwischen 2000 und 5000 Tierarten vorkommen können?
  • … die Streuobstwiesen in Deutschland zwischen 1965 und 2010 um 70-75% zurückgegangen sind?

 

Persönliche Meinung: Der noch junge Tag des Deutschen Apfels war mir bislang unbekannt. Allerdings habe ich mich in den letzten Jahren intensiver mit alten, deutschen Obstsorten beschäftigt und finde es prima, dass diese an diesem Aktionstag vermehrte Aufmerksamkeit erfahren und ein Schwerpunkt auch auf regionale Erzeugnisse gelegt wird. Abgesehen von den Verteilaktionen in Großstädten scheint es relativ wenig öffentliche Veranstaltungen zu diesem Tag zu geben, was dem Ganzen aber keinen Abbruch tut. Gute Idee, um Bewusstsein für die Vielfalt und Qualität deutscher Äpfel zu entwickeln!

 

Quellen

(1) GENAU DEIN OBST (2012). Heute ist der Tag des Deutschen Apfels [Online]. Link leider nicht mehr verfügbar [abgerufen am 23.07.2013]

(2) BUTH, C. (2011). Apfelsorten [Online]. Verfügbar unter: Planet Wissen [23.07.2013]

(3) WIKIPEDIA (n.d.). Streuobstwiese [Online]. Verfügbar unter: Wikipedia [23.07.2013]

(4) BOOMGARDENSHOP (n.d.). Äpfel [Online]. Verfügbar unter: Boomgardenshop [23.07.2013]

(5) DRÖSSER, C. (1998). Vitamine hautnah [Online]. Verfügbar unter: Zeit Online [23.07.2103]

(6) SCHMIDT, N. (2012). Vitaminbombe Apfel [Online]. Verfügbar unter: HR Fernsehen [23.07.2013]

 

It's time to care. It really is.