Natur erleben rund ums Haus

* Bild-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Das Buch wurde mir vom Kosmos-Verlag kostenlos für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

Inhalt

Der promovierte Biologe Dr. Klaus Richarz gibt in seinem Buch Natur erleben rund ums Haus* vielfältige Einblicke und Informationen zu Tierarten, die täglich im Garten, auf Wiesen und in Parks zu sehen sind.

Der Autor beginnt sein Buch mit einer kurzen Einführung, in der er den Blick auf die vielen Orte richtet, an denen Mensch und Tier sich begegnen können: das eigene Haus, der Bereich vor dem Haus, der Garten etc. Im Anschluss daran ist das Buch in die vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter unterteilt.

Zunächst teilt Dr. Klaus Richarz Tierbeobachtungen im Frühling mit dem Leser. Im Zuge dessen beschäftigt er sich unter anderem mit Amphibienwanderungen, den Baukünsten und Nistplatzanforderungen verschiedener Vogelarten, er gibt Beispiele für Pflanzen, die Insekten anlocken und beschreibt die Schmetterlingsmetamorphose.

Das Kapitel Sommer beleuchtet das Leben von Reptilien, gibt Informationen zu Feuchtgebieten, erklärt das Leben im Ameisenstaat, zeigt auf, welche Manöver von Tieren genutzt werden, um sich vor Fressfeinden zu schützen und bringt dem Leser die vielfältige Welt der Insekten in Gestalt von Hummel, Hornisse, Wespe näher. Darüber hinaus werden verschiedene Greifvögel, Eulen und Rabenvögel vorgestellt und Kleinsäugern Raum eingeräumt. Das Kapitel schließt mit einem Einblick in das Leben von Fledermäusen.

Im Herbst werden unter anderem Zugvögel, die Futtervorlieben und Vorratshaltung verschiedener Tierarten , stattfindende Fellwechsel und das Leben der im Boden verborgenen Tiere thematisiert, bevor im Winter Überwinterungstechniken und Nahrungsquellen verschiedener Tierarten im Vordergrund stehen. Das Buch endet mit einem Kapitel über von Tieren hinterlassene Spuren.

 

Rezension

Für die Lektüre des Buches habe ich rund 3 Stunden benötigt. Das Buch lässt sich sehr angenehm lesen und ist reich gefüllt mit schönen Farbfotos, die die jeweiligen Themen des Buches veranschaulichen. Das Layout im Allgemeinen und die Überschriften der Jahreszeiten-Kapitel im Speziellen sind farblich den jeweiligen Jahreszeiten mit Liebe zum Detail angepasst. So dominiert im Kapitel „Frühling“ zum Beispiel die Farbe Grün, während das Kapitel über den Winter in einem Eisblau gehalten ist.

Inhaltlich besticht das Buch durch das reiche Wissen des Autors Dr. Klaus Richarz, der es schafft, dem Leser oftmals ganz nebenbei vielfältiges Wissen über die Abläufe in der Natur und über verschiedene Tierarten zu vermitteln. Auch ohne ein explizites Nachschlagewerk für diesen Zweck zu sein, werden hier auch Leser noch etwas lernen können, die sich mit dem Thema Naturgarten und Tiere im Garten schon auseinandergesetzt haben. Vieles von dem, was der Autor bei seinen Naturbeobachtungen einfließen lässt, kann dabei helfen, die Bedürfnisse der verschiedenen Tierarten besser zu verstehen und den eigenen Garten dementsprechend anzupassen, selbst wenn das Buch im Einzelnen keine tiefergehenden Pflanzlisten oder Bauanleitungen beinhaltet.
Sehr schön ist zudem, dass es Dr. Klaus Richarz schafft, die Bedeutung der oftmals weniger beliebten Tierarten hervorzuheben und ihren Platz im Kreislauf des Lebens zu würdigen.

Besonders gefallen haben mir neben den Fotos vor allem die zahlreichen spannenden und oftmals detaillierten Beispiele aus der Tierwelt, die einfach immer wieder erstaunlich sind. Oder wussten Sie bereits, dass der Eichelhäher beim Anlegen seiner Nahrungsdepots für den Winter bis zu unglaubliche 12 Eicheln auf einmal in seinen Kropf stopft und kennen Sie den Grund, warum eine Spinne sich in ihrem klebrigen Netz nicht selbst verstrickt?

Darüber hinaus findet sich hin und wieder an passender Stelle im Buch auch nützliches Allgemeinwissen in Form von Tipps für den Alltag, zum Beispiel zum Umgang mit einem gefundenen Igel oder mit Wespen.

 

Fazit

Natur erleben rund ums Haus ist ein tolles Buch mit schönen Fotos für jeden, der sich für das reiche Tierleben in seinem Garten und in der näheren Umgebung interessiert und mehr darüber erfahren möchte.

 

Bewertung

Gesamtbewertung: 5

(1 = nicht empfehlenswert / 5 = sehr empfehlenswert)

 

Weitere Informationen

  • Autor: Klaus Richarz
  • Broschiert: 160 Seiten
  • Verlag: Franckh-Kosmos Verlags-GmbH
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungstermin: 06. Februar 2013

 

Hinweis

Der Klick auf das Cover-Bild (Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm) führt Sie auf die Detailseite des Buches beim Online-Versandhändler Amazon*.